Samstag, 23. Januar 2021
Retten - Bergen - Schützen - Löschen
  • CIMG0463.JPG
  • CIMG0471.JPG

Jahreswechsel

Zwanzig-Zwanig: bald vorbei,
freuen wird es mancherlei.
Neues Jahr und neues Glück,
das hoffen wir doch Stück für Stück.

Ein spezielles Jahr, das geht zu Ende.
Wir alle warten auf die Wende.
Corona News an jedem Tag,
die keiner nun mehr hören mag.

Corona hier, Corona da,
bitte nicht das ganze Jahr.
Normalität zurück: das wäre schön
und würde jeder gerne seh'n.

 
In der Hoffnung, dass im Laufe des nächsten Jahres wieder mehr Normalität in unser aller Leben einkehrt, wünschen die Kameradinnen und Kameraden allen einen guten Rutsch und Start ins neue Jahr.
Feiert den Jahreswechsel bitte im kleinen Kreise und bleibt gesund.

21.12.2020 - 12:00, F2 ausgelöster Heimrauchmelder in Hotel

Am 21.12. wurde die Löschgruppe um 12.00 Uhr zusammen mit dem Löschzug Bigge-Olsberg, der Löschgruppe Brunskappel, dem Rettungsdienst und der Polizei in die Pommerstraße Wulmeringhausen alarmiert.
Die Alarmierung erfolgte über Meldeempfänger und Sirene.
In einem dortigen Hotel hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst.
Da die Besitzer des Hotels zum Zeitpunkt des Auslösens nicht zu Hause waren, informierten Passanten die Feuerwehr.
 
Der Schlüssel des Gebäudes konnte von einer Bekannten der  Besitzer gebracht werden.
Vor Ort wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte den Auslösebereich. Es konnte jedoch keine Brandentwicklung festgestellt werden.Bis 13:30 Uhr waren 40 Einsatzkräfte vor Ort.  

Der gestern in Betrieb genommene Alarmmonitor konnte so direkt "getestet" werden.

10.12.2020 - 16:26, H0 Ölspur



Ölspur B 480 Richtig Steinhelle
Die Löschgruppe wurde am Donnerstagabend um 16:26 zum abstreuen einer Ölspur auf die B 480 alarmiert. Durch einen Defekt war an einem Bus Diesel ausgetreten. Die Gefahrenstelle wurde beseitigt.
Da die Einsatzstelle bis auf die Umgehungsstraße zum Abzweig Helmeringhausen ging, unterstützten die Kameradinnen und Kameraden des
Löschzug Bigge-Olsberg
, nachdem ein paralleler Einsatz beendet wurde. Die ebenfalls alarmierte Löschgruppe Brunskappel konnte den Einsatz vorzeitig beenden.
Der Einsatz war um 18:00 Uhr beendet.