Samstag, 18. Januar 2020
Retten - Bergen - Schützen - Löschen

Übung Haus Blüggel

Die Löschgruppe führte, zusammen mit dem Löschzug, eine Übung im Haus der ehemaligen Bäckerei Blüggel durch.


Da das Gebäude abgerissen werden soll, nutzte die Wehrführung die Chance dort vorher noch eine Übung durchführen zu können.
Geübt wurde das komplette Szenario von Wasserentnahme bis hin zum Innenangriff und Atemschutzüberwachung. 
Da das Haus sowieso abgerissen wird, durften die Kameraden das Haus auch mit "Wasser am Rohr" betreten, um die Übung noch realistischer zu gestalten.
Die anderen Einheiten führten die Übung ebenfalls zeitversetzt durch.